Willkommene Abwechslung vom Newsjob

Mal wieder mehr als ein paar Minuten für einen Dreh zu haben ist echt schön. Die Abwechslung vom News-Job müsste es eigentlich öfter mal geben. Trotz der Fahrerei und des komplexen Themas ging die Produktion recht schnell, 1 Drehtag und noch 1,5 Tage im Schnitt – das is ganz ok. Mit Kollege Marc Schätzle (mit Fudder.de den Grimme-Online-Award gewonnen) macht die Arbeit nicht nur Spaß, sondern is auch effektiv. Mal sehen wie solche Inhalte bei Lokalen-News-Sites angenommen werden.

Teil 1: Zoolo, ein Freiburger Sprayer der 1. Stunde

Hier Teil 2 : so entsteht ein Graffiti:

Hier Teil 2 : so entsteht ein Graffitti

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert